Unbekannte Repräsentanten – stark vor Ort?

Formal haben Ortsbeiräte nur wenige eigene Gestaltungsmittel und Einflussrechte auf die kommunale Politik. Doch sind sie deshalb unbedeutend? Welche Rolle spielen sie als Akteur in der kommunalen Selbstverwaltung? Ich will es herausfinden.

Ein Licht auf jene unbekannten Repräsentanten soll meine aktuelle Master-Studie zu Ortsteilen in Mecklenburg-Vorpommern werfen. In den nächsten Wochen freue ich mich auf interessante Begegnungen mit Vorsitzenden der Ortsteilvertretungen und Ortsvorstehern im Land.

Sie bekleiden ein solches Amt – und haben vielleicht einen meiner Fragebögen erhalten? Hier können Sie mir gern Ihre Gedanken zum Thema mitteilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.